Tiger Woods 9 Monate nach dem schrecklichen Autounfall zum ersten Mal beim Golfen gesehen: „Fortschritt“

Tiger Woods hat ein neues Video geteilt, in dem er selbstbewusst einige Golfbälle mit einem Golfschläger schlägt, während er sich weiter von einem schrecklichen Autounfall mit einem einzigen Fahrzeug im Februar erholt.

Tiger WoodsDer 45-jährige macht nach seinem beängstigenden Autounfall im Februar „Fortschritte“ und seine Fans lieben es! Der professionelle Golfspieler teilte am 21. November ein freudiges Video in den sozialen Medien mit, in dem er mit einem Golfschläger auf einem Platz Golfbälle schlug, die aus einem Korb gegossen wurden. Er trug ein graues Poloshirt und schwarze Shorts sowie eine weiße Baseballkappe und weiße Turnschuhe im Clip und eine scheinbar schwarze Leggings um ein Bein.

„Wir machen Fortschritte“, schrieb er in der Bildunterschrift des Clips, der viele ermutigende Kommentare von Fans hervorrief. „Fantastisch! Tiger hatte im letzten Jahr im Grunde eine große Beinoperation und mehrere Rücken- und Knieoperationen und ich konnte mir nie träumen, einen solchen Schläger schwingen zu können!!” schrieb ein Fan.

Ich für meinen Teil hätte nicht gedacht, dass du nach deinem Back Ops Tiger zurückkommen würdest, aber oh Mann, du hast mehr als nur an Wettkämpfen teilgenommen… und ich lag sooooo falsch ! Ich kann es kaum erwarten, dass Sie wieder Tiger spielen, egal in welcher Form, Form oder Häufigkeit. Alles Gute auf Ihrem Weg der Genesung! #ComeBack“, schrieb ein anderer.

Tiger Woods
Tiger Woods war im Februar in einen beängstigenden Autounfall verwickelt (4.murat/Shutterstock)

Tigers neuestes Video kommt, nachdem er nach einem Überschlag mit einem einzigen Fahrzeug in Südkalifornien vor neun Monaten „zerkleinerte offene Frakturen“ erlitten hatte, bei denen seine Schienbein- und Wadenbeinknochen zertrümmert und durch die Haut gebrochen wurden. Er musste wegen der Verletzungen operiert werden und erlitt auch kleinere Verletzungen an Knöchel und Fuß, was dazu führte, dass sich einige fragten, ob er jemals wieder Golf spielen würde.

Im Oktober erzählte eine Quelle PERSONEN dass sich der beeindruckende Athlet trotz der Schwere seiner Verletzungen „bemerkenswert erholt“ habe. „Tiger hat sich in den letzten Monaten bemerkenswert erholt, aber in letzter Zeit ist es noch bedeutender“, sagte die Quelle. „Es ist, als ob er jeden Tag mehr tun kann, er mehr bewältigen kann, die Schmerzen weniger sind und er sich besser fühlt.“

Tiger wurde letzten Monat zum ersten Mal auf einem Golfplatz gesehen, als er zu einem in Florida auftauchte, um seinen Sohn zu beobachten Charlie, 12, nehmen an einem Juniorenturnier teil. Zuvor, im Juni, wurde er am LAX beim Gehen auf Krücken fotografiert.

Schreibe einen Kommentar

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies