Michelle Young enthüllt, wie sie wusste, dass Nayte die Richtige war und ihre aktuellen Hochzeitspläne

„Die Bachelorette Michelle Young hat sie glücklich bis an ihr Lebensende gefunden! Michelle und Nayte Olukoya sprachen AUSSCHLIESSLICH mit HL über ihre Beziehung, Hochzeitspläne und mehr.

Aus dem ersten Eindruck wurde eine Verlobung! Michelle Young fand ewige Liebe mit Nayte Olukoya an Die Bachelorette Staffel 18. Das glückliche Paar verlobte sich während des Finales am 21. Dezember. Michelle und Nayte öffneten sich AUSSCHLIESSLICH mit HollywoodLife darüber, was als nächstes auf sie zukommt, und Michelle schwärmte von dem Moment, in dem sie wusste, dass Nayte der richtige Mann für sie war.

Michelle Nayte
Michelle und Nayte nach ihrer Verlobung. (ABC)

„Die Zuschauer können viel darüber reden oder Vermutungen darüber anstellen, was in den Nächten vor sich geht, aber mein Favorit an Nayte war die Tatsache, dass er, sobald die Kameras weg waren, buchstäblich auf das Bett kreuz und quer über Apfelmus sprang und sagte: ‚Setz dich gegenüber‘ mich.‘ Wir haben einfach stundenlang geredet“, erzählte Michelle HollywoodLife AUSSCHLIESSLICH. „Es gab mir die Zeit, jemanden zu sehen, der zum ersten Mal Liebesgefühle hatte, zum ersten Mal verletzlich gegenüber Menschen war und ihm die Zeit gab, sich selbst zu erklären. Ich habe das Gefühl, das hat mir wirklich gezeigt, wo er war, denn wenn Sie sich hinsetzen und sich auf einer Cocktailparty über die Show unterhalten, geht das sehr, sehr schnell. Es ist kurz, die Leute unterbrechen es, es gibt Drama, aber diese ununterbrochene Zeit, in der er sich tatsächlich die Zeit nehmen konnte, seine Gefühle zu erklären, sagte ich: ‚Okay, ich weiß, wo er steht. Habe es.'“

Michelle gab zu, dass sie es liebt, dass Nayte so viel „Intellekt“ und ein „Wissen über Beziehungen“ hat. Sie fügte hinzu: „Ich weiß, dass er noch nie zuvor verliebt war. Selbst wenn ich daran zurückdenke, dass ich mich zum ersten Mal verliebt habe, weißt du, dass du verliebt bist, egal ob du 16 bist oder ob du weißt… So wie er über Beziehungen sprach und was er in einer Beziehung wollte. Aber es war auch nicht unbedingt all dieses Märchenzeug. Es war sehr viel von Tag zu Tag, wie sich unsere Beziehung ändert. Das hat mir wirklich gezeigt, dass er bereits darüber nachgedacht hat, was eine Beziehung dauerhaft macht, und dass er nach Dingen sucht, die sie dauerhaft machen. All die Schmetterlinge und Rosen und die intensive Leidenschaft, ja, wir wollen immer, dass das ein Teil davon ist, aber es waren diese grundlegenden Dinge, über die wir gesprochen haben.“

Das Paar musste seine Verlobung bis zur Ausstrahlung des Finales geheim halten. Nayte verriet, dass es „nicht so schwer“ sei, ihre Beziehung geheim zu halten. Es gab „viel FaceTimes, viel SMS“, sagte Nayte. „Wir sahen uns häufig, heimliche Ausflüge, um uns zu sehen, solche Dinge. Aber es war nicht wirklich schwer, verstehst du was ich meine? Wir haben immer geredet, sind immer nur gewachsen, haben alles gelernt. Wir haben definitiv die Tage gezählt, aber 10 Wochen, um endlich öffentlich sein zu können, waren nicht die schlimmsten. Zehn Wochen für den Rest deines Lebens, weißt du?“

Auch wenn es in letzter Zeit einige Trennungen von Bachelor Nation gegeben hat – Claire und Tal, Tayshia und Zac, und Katie und Blake — Michelle und Nayte machen sich keine Sorgen um ihre Beziehung. Sie fühlen sich felsenfest, nachdem sie tiefgründige Diskussionen darüber geführt haben, was sie von ihrer Beziehung brauchen.

„Wir hatten ein Gespräch darüber, wie sich die Liebe verändert und wie sie sich anfühlen wird“, erklärte Michelle. „Und wirklich ehrlich hinsetzen und darüber reden, was es wirklich bedeutet, in der Öffentlichkeit zu verabreden und wie man argumentiert, wie man sich durch die Sache navigiert, wenn ich Probleme habe, was ich brauche, was er braucht, wenn er Probleme hat, und wirklich einfach nur sitzen nieder und erkennen, dass wir uns gegenseitig wollen. Es ist nicht das Rampenlicht. Es ist nicht alles drum herum. Das kann definitiv Druck und manchmal unangenehme Gefühle verstärken, aber jetzt, wo wir in der Öffentlichkeit sind, stell dich auf eine Beziehung ein, wenn du willst. Wenn nicht, ist das in Ordnung. Ich bin hierher gekommen, um meine Person zu finden und den Rest meines Lebens mit ihm zu verbringen. Und das werden wir tun.“

Michelle Nayte
Michelle und Nayte mit Gastgeberin Kaitlyn Bristowe. (ABC)

Michelle und Nayte sind glücklich verlobt, aber sie lassen es langsam angehen, bevor sie sich kopfüber in die Hochzeitsplanung stürzen. „Nun, wir bereiten uns definitiv darauf vor, nach Terminen für eine Hochzeit zu suchen, aber im Moment sind wir gerade aus dem Fernsehen gekommen. Jetzt haben wir Urlaub, Silvester und suchen ein Haus, aber die Hochzeit kommt definitiv“, sagte Nayte HollywoodLife.

Schreibe einen Kommentar

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies