Britney Spears schwärmt von Sam Asghari und sagt, er habe bei der Premiere von „House of Gucci“ „die Show gestohlen“

Britney Spears zeigt ihre Liebe zu ihrem Verlobten Sam Asghari und sagt, der Schauspieler sei mit seinem stylischen Versace-Look der wahre Star der ‚House of Gucci‘-Premiere gewesen.

Gucci-Haus Sterne Lady Gaga, Adam Fahrer, und Jared Leto haben den roten Teppich für die Premiere ihres Films beleuchtet, aber laut Britney Spears, ihr zukünftiger Ehemann Sam Asghari ist der wahre Star. „Ok, mein Baby hat bei der House of Gucci-Premiere die Show gestohlen 😍🏠🤩 !!!!“ Sie rief im Titel von ein Instagram-Foto Die ihres Freundes. „Es tut mir leid für die Besetzung, aber mein Baby ist 🔥… ich bin der Fotograf dieses Fotos 😜🤷🏼‍♀️🌹 !!!!“

Das von Brit aufgenommene Schwarz-Weiß-Foto zeigte Sam in einem Whirlpool auf dem Balkon eines Gebäudes, ohne Hemd und lächelnd mit seiner Liebe. Im hinteren Teil der Luxussuite waren Gebäude zu sehen, während die beiden eine süße Zeit miteinander genossen.

Sam, selbst Schauspieler, besuchte die Gucci-Haus Premiere in Los Angeles am 18. November um a Versace Look mit einem maßgeschneiderten schwarzen Anzug, schwarzen Anzugschuhen und einem Button-Down-Hemd im Versace-Stil mit blauen und grünen Farben und goldenen Designs. „Ich bin nicht glamourös, aber… komm näher!“ rief Sam in der rote Ordner im Gespräch mit Vielfalt. „Sie war so, so nett“, sagte er über Donatella versace für die Veranstaltung anpassen. „Britney liebt dich, meine Verlobte. Er ist jedes Mal so nett zu ihr, wenn er sie sieht, also musste ich sie schaukeln.

Donatella entwirft insbesondere Britneys Hochzeitskleid für die bevorstehende Hochzeit von ihr und Sam. Apropos Hochzeit, die Schwarzer Montag Der Schauspieler sprach über seine und Britneys Zukunftspläne, nachdem sie aus der Vormundschaft entlassen wurde, die ihr Leben 13 Jahre lang dominierte. „Ich lebe nur mein Leben und wir werden eine tolle gemeinsame Zukunft haben“, sagte er. Ich kann es kaum erwarten, dass das alles passiert.

Er fügte hinzu: „Ich möchte Ihnen nur sehr dafür danken, dass Sie mich in Bezug auf alles andere, was in meiner Karriere passiert, auf die Landkarte gebracht haben. Seien wir realistisch! Seien wir jetzt ehrlich. Sam fuhr auch fort, dass er versucht habe, während seiner Vormundschaft so viel wie möglich das „Rückgrat“ seiner Verlobten zu sein. „Aber das hängt alles von ihr ab“, sagte er. „Sie war ein Fels … inspiriert mich.“

Schreibe einen Kommentar

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies