Ben Roethlisberger Vermögen Karriere Privatleben Ehefrau und Biografie

Ben Roethlisberger ist ein beliebter American-Footballer in der National Football League. Derzeit spielt er für die Pittsburg Steelers als Quarterback. Ben war einer der jüngsten Quarterbacks, der 2005 und 2008 mit seinem Steelers-Team den Super Bowl gewann. Daher erhielt er für diese Leistung den Spitznamen „Big Ben“.

Ebenso wie Peyton Manning konnte er sich als eine der führenden Persönlichkeiten des Sports etablieren. Ben hat Rekorde als fünf Pro-Bowl-Zeiten, die meisten Yards (522), die meisten Abschlüsse (44) usw. gewonnen. Laut Quellen liegt er 2017 in den NFL-Ratings auf Platz sechs aller Zeiten.

Ben Roethlisberger: Frühes Leben und Bildung

Ben wurde am 2. März 1982 in Lima, Ohio, USA geboren. Sein Vater ist Kenneth Todd Roethlisberger, eine ehemalige Quarterback und Mutter Ida Jane Foust. Seine Eltern trennten sich, als er 2 Jahre alt war. Nachdem seine Mutter bei einem Autounfall tot aufgefunden wurde, wuchs er zusammen mit seinem Vater und seiner Stiefmutter Brenda auf.

Schon in jungen Jahren hatte er eine Leidenschaft für Sport. Er besuchte die Findlay High School in Ohio und war Kapitän der Fußball- und Basketballmannschaften. Später, in seinem Abschlussjahr an der High School, im Jahr 1999, hatte er die Möglichkeit, ein professioneller Quarterback zu werden. Anschließend besuchte er die University of Miami, wo er von 2001 bis 2003 drei Spielzeiten spielte. Später, am 6. Mai 2012, schloss er sein Studium an der University of Miami mit einem Bachelor of Education ab.

Ben

Untertitel– Screenshot eines Kindheitsfotos von Ben mit seiner Schwester
Brunnen: Twitter

Ben Roethlisberger: Karriere, Erfolge und Auszeichnungen

Ben begann seine Karriere während seiner College-Zeit, als er für die Miami Redhawks spielte. Während er in seinem College-Team war, hatte er viele Rekorde aufgestellt, wie die meisten vorbeifahrenden Yards; vollständigste Pässe der Saison usw. 2004 wurde Ben von den Pittsburg Steelers der NFL ausgewählt. Er unterzeichnete einen Vertrag im Wert von 22,26 Millionen US-Dollar für sechs Jahre. Dann führte er als Rookie sein Team zu einem 14-1-Rekord im AFC Championship Game. Im selben Jahr wurde er mit NFL-Ehrungen ausgezeichnet: AP Offensive Rookie of the Year, SN Rookie of the Year, Pepsi Next Rookie of the Year, PFWA Offensive Rookie of the Year und 5-facher Pro Bowl-Gewinner.

Im Jahr 2005 wurde er der jüngste Quarterback, der im Alter von 23 Jahren den Super Bowl gewann. Daher gewann er zusammen mit seinem Steelers-Team in derselben Saison zweimal den Super Bowl Champion. Allerdings verlor er das dritte Super Bowl-Spiel gegen die Green Bay Packers (31-25). Ben spielte 2006 sein erstes Vorsaisonspiel in der NFL, wo er mit 3.513 Yards seinen Karrieretag machte.

Auch in den folgenden Jahren leistete er immer mehr. 2009 wurde er mit dem ESPY-Award für die beste Arbeit ausgezeichnet. Dann, am 17. Oktober 2010, debütierte er mit einem 28-10-Sieg gegen die Cleveland Browns. Im selben Jahr im Dezember wurde er zum Gewinner des «Hauptpreises» gekürt. Darüber hinaus war er 2015 der 11. Quarterback in einer Rekordzahl von 45 Spielen über 300 Yards während der regulären Saison.

Zuletzt, am 8. Oktober 2017, warf er fünf Karrieretage-Interceptions gegen die Jacksonville Jaguars. Aber die Steelers verloren das Spiel mit 30-9. Darüber hinaus stellte er auch den NFL-Rekord für die meisten Abschlüsse (44) auf.

Ben Roethlisberger: Privatleben, Ehefrau und Kontroversen

Ben ist nicht mehr Junggeselle und mit seiner langjährigen Freundin Ashley Harlan verheiratet. Die beiden legten am 23. Juli 2011 ihre Gelübde ab. Gemeinsam begrüßten sie drei Kinder namens Baylee (Tochter), Benjamin Jr. (Sohn) und Bodie (Sohn). Das Paar soll zusammen mit seinen Kindern ein gesundes und glückliches Leben führen.

In der Vergangenheit war Ben mit Kontroversen und Gerüchten konfrontiert, die ihm sexuelle Belästigung vorwarfen. Der Fall ging jedoch aus Mangel an Beweisen zu Gunsten von Ben aus.

Ben Roethlisberger: Net Worth

Als talentierter und beliebter Sportler hatte sich Ben in dieser Sportbranche einen Namen gemacht. Der 36-jährige Quarterback-Fußballer wird auf ein Vermögen von 70 Millionen US-Dollar und ein Jahresgehalt von 12,8 US-Dollar geschätzt.

Neben seiner Fußballkarriere besitzt er auch „Big Ben’s BBQ“, das hausgemachte Barbecue-Sauce serviert. Wir können auch nicht fortfahren, ohne seine Autosammlung zu erwähnen. Schätzungen gehen davon aus, dass es Autos im Wert von rund 4 Millionen US-Dollar gibt, darunter Hummer, Ferrari, Bentley Grand, Tesla, Mercedes Benz und das neueste Modell Alfa Romeo Disco Volant. Er lebt in einem luxuriösen 10.000 Quadratmeter großen Gebäude, das ihn 2006 1,6 Millionen gekostet hat. Er ist auch in sozialen Medien wie Facebook und Twitter ziemlich aktiv.

.

Schreibe einen Kommentar

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies