▷ Michael Buble Bio, frühes Leben, Ehefrau, Karriere, Vermögen, Maße

Michael Steven Buble ist Musiker, Songwriter, Schauspieler und Plattenproduzent in Kanada und Italien. Sein erstes Album war in Kanada und Großbritannien in den Top Ten. Mit seinem 2005er Album It’s Time und seinem 2007er Album Call Me Irresponsible erreichte er ein weltweites Publikum. Call Me stieg auf Platz eins der kanadischen Album-Charts, der britischen Album-Charts, der amerikanischen Billboard 200, der australischen ARIA-Album-Charts und verschiedener europäischer Charts. Nach drei Verkaufstagen debütierte Bubles 2009er Album Crazy Love auf Platz eins der US Billboard 200. Dort blieb das Lied zwei Wochen. Michael Steven Buble ist ein kanadischer und italienischer Musiker, Komponist, Schauspieler und Musikproduzent. Sein erstes Album war in Kanada und Großbritannien in den Top 5.

Michael Bublé

Untertitel: Michael Buble
Quelle: Boston25news

Für sein 2005 erschienenes Album It’s Time und sein 2007 erschienenes Album Call Me Irresponsible, das auf Platz eins der kanadischen Albumcharts, der britischen Albumcharts, der Vereinigten Staaten, aufstieg, erreichte er ein weltweites Publikum. Es war auch sein viertes Nummer-eins-Album in den Billboard-Top-Jazz-Alben-Charts. Sein Weihnachtsalbum Christmas aus dem Jahr 2011 rangierte in den letzten vier Wochen des Jahres 2011 auf Platz 1 der Billboard 200 und in der ersten Woche des Jahres 2012 insgesamt fünf Wochen an der Spitze der Charts und rangierte ebenfalls unter den Top-Charts . Mit diesem Weihnachtsfest wurde es das dritte Nummer-eins-Album in Folge auf seiner Liste. Im April 2013 veröffentlichte Buble „To Be Loved“. Buble hat weltweit mehr als 75 Millionen Alben verkauft und zahlreiche Auszeichnungen gewonnen, darunter vier Grammy Awards und mehrere Juno Awards.

Michael Buble: Frühes Leben, Bildung und Familie

Michael Steven Buble wurde am 9. September 1975 in Burnaby, British Columbia, Kanada, als Sohn von Lewis Buble, einem Fischer von der italienischen Insel Lussino, oder genauer gesagt venezianischer und bernsteinfarbener Abstammung, geboren. Sie hat zwei jüngere Schwestern, Brandee, eine Mädchenbuchautorin, und eine Schauspielerin, Crystal. Er wurde zusammen mit seinen Eltern als römisch-katholisch geboren. Er besuchte die Grundschule in Seaforth und die Sekundarschule in Cariboo Hill.

Michael Buble in seiner Kindheit

Untertitel: Michael Buble in seiner Kindheit
Quelle: Pinterest

Laut einem Interview mit Oprah Winfrey am 9. Oktober 2009 träumte Buble davon, ein berühmter Sänger zu werden, seit er zwei Jahre alt war. Er strebte an, Musiker zu werden, während er als Teenager mit seiner Bibel schlief. Sein Interesse für Jazz begann damit, dass seine Familie im Alter von fünf Jahren das White Christmas-Album von Bing Crosby spielte. In den Weihnachtsferien, als Buble 13 Jahre alt war, entdeckte sein Vater erstmals sein Gesangstalent. Folglich hörten sie ihn laut den Satz „Mögen deine Tage glücklich und süß sein“ singen, als die Familie in einem Auto das Lied „White Christmas“ hörte.

1996 spielte Buble den Drome Groupie im Death Game des Fernsehens. 1996 spielte er auch als Mitglied einer U-Boot-Crew in zwei Episoden von Akte X. Ein Bravo-Preisträger im Jahr 1997 war sein erster nationaler Fernseherfolg! Bigband-Boom-Video! Regie: Masterson, Mark Glover. Im Jahr 2000 erhielt Buble zwei Genie Award-Nominierungen für den besten Originalsong für „I Never Been In Love Before“ und „Dumb ol ‚Heart“. Er komponierte diese beiden Lieder, die er für Here to Life komponierte.

Lesen Sie auch David Alexis, Joe Scarborough, Jackson Galaxy

Michael Buble: Karriere und Erfolge

Ein Berater des ehemaligen Premierministers Brian Mulroney, Michael McSweeney, wurde Zeuge von Bubles Erfolg auf einer Firmenfeier und erhielt eine Kopie von Bubles unabhängiger und selbst finanzierter Erklärung. McSweeney präsentierte das Album seiner Frau und Mulroney. Später sang Buble bei der Hochzeit von Mulroneys Tochter Caroline, wo er „Mack the Knife“ von Kurt Weill sang.

Buble veröffentlichte am 15. Februar 2005 erneut sein zweites Studioalbum It’s Time von 143/Reprise Records. Das Album enthielt auch Songs aus verschiedenen Epochen, wie „You Don’t Know Me“, „Feeling Good“, „Can‘ t Kauf mich‘. , Love“, „Save the Last Dance for Me“ und „Quando, Quando, Quando“. Gilles.

https://www.youtube.com/watch?v=a55X9oLi9mk

Vor der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele 2010 nahm Buble am Fackellauf in Vancouver teil. Am 12. Februar, dem Tag der Eröffnungszeremonie und während der Sendung auf Grouse Mountain, trat er in der Today-Show auf. Die BBC wählte die Melodie zu ihrem Song „Cry Me a River“ als Thema für ihre Berichterstattung über die Olympischen Winterspiele.

Buble war am 15. Dezember 2018 der musikalische Gast für das Finale der 16. BBC-Serie Strictly Come Dancing. Am 17. Januar 2019 wurde bekannt, dass Buble in einem Werbespot für Bubly Sprudelwasser bei einem Super Bowl auftreten wird.

Michael Buble: Privatleben und Ehefrau

Zuvor war Buble mit der Schauspielerin Debbie Timuss verlobt, die mit ihm 1996 in den Musicals Red Rock Diner und Dean Regans 1998 Forever Swing mitspielte. Buble erwähnte Timuss auf Bubles selbstbetiteltem Album. In Italien hat er für sie die Single „Back“ mitgeschrieben. Er trat im Musikvideo „Back“ auf. Seine Verlobung endete im November 2005 und führte ihn dazu, „Lost“ zu schreiben. Buble lernte die englische Schauspielerin Emily Blunt 2005 bei einem Auftritt bei den Logie Awards im australischen Fernsehen kennen, und sie begannen bald miteinander auszugehen.

Buble begann mit der argentinischen Schauspielerin Luisana Lopilato auszugehen, nachdem seine Beziehung zu Blunt im Juli 2008 endete. Im November 2009 verlobten sich Buble und Lopilato und heirateten im März 2011 in Buenos Aires. Buble schrieb die Hit-Single von Lopilato „Haven’t Met You“ mit Doch“ Während sie zusammen waren und sie in ihrem Musikvideo erschien. Das Paar hat drei Kinder: Noah, Elias und Vida.

Michael Bubles Frau

Untertitel: Michael Buble mit seiner Frau
Quelle: U-Bahn

Im Jahr 2016 wurde bei Bubles ältestem Sohn, Noah, ein Hepatoblastom von Leberkrebs diagnostiziert. Als der Sänger die Nachricht von der Diagnose erhielt, sagte er seine Tour ab und entschied sich dafür, Zeit mit seinem Sohn zu verbringen, während er sich einer Chemotherapie und Strahlentherapie unterzog. Während einer Carpool-Karaoke-Sitzung 2018 mit dem britischen Talkshow-Moderator James Corden sagte Buble: „Wir haben die Diagnose bekommen und das war es, Mann.

Michael Buble: Vermögen und soziale Medien

Laut Celebrity Net Worth beträgt das Nettovermögen der 45-jährigen Sängerin rund 60 Millionen US-Dollar. Der Musiker führt trotz seines Reichtums einen relativ bescheidenen Lebensstil. Ebenso sind seine Haupteinnahmequelle seine Musikkarriere und seine Vermerke.

Der Musiker ist auf Twitter namentlich erreichbar.Michael Bublé‚mit 2,2 Millionen Followern. Ebenso ist es auch auf Instagram unter dem Namen ‚Michael Buble‘ mit 2,3 Millionen Followern.

Michael Buble: Körpermaße

Der Sänger ist ein gutaussehender Mann mit einem endomorphen Körperbau. Er ist 1,78 Meter groß und wiegt 75 kg mit grüner Augenfarbe.

.

Schreibe einen Kommentar

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies