▷ Larissa Schot Biografie, Familie, Karriere, Freund, Erbe, Messungen

Larissa Schot ist ein amerikanisches Model und Instagram-Persönlichkeit. Sie hat an Staffel 22 der Reality-Show ‚America’s Next Topmodel‘ teilgenommen und wurde in der zweiten Episode eliminiert. Danach trat sie in verschiedenen Modelaufträgen auf, darunter Smashbox, Urban Decay und Gucci. Außerdem hat er an dem Musikvideo zum Song ‚Dark Things‘ mitgearbeitet.

Außerdem arbeitet sie für die in Los Angeles ansässige Modelagentur ‚The Tribe Management‘. Außerdem machte sie Schlagzeilen mit ihrer Beziehung zu Ryan Seacrest, ihrem 20 Jahre älteren Freund. Falls Sie Ryan nicht kennen, dann ist er eine amerikanische Radiopersönlichkeit, Produzent und Fernsehmoderator. Scrollen Sie, um mehr über sein persönliches und berufliches Leben zu erfahren.

Larissa Schot

Untertitel: Instagram-Model Larissa Schot.
Brunnen: Tägliche Post

Larissa Schot: Biografie, Familie, Karriere

Das Model wurde am 30. November 1995 in Houston, Texas, geboren und ist damit im Januar 2021 etwa 24 Jahre alt. Außerdem hat sie keine Details zu ihren Eltern oder Geschwistern preisgegeben. Er wuchs zusammen mit seinen Eltern in Texas und Singapur auf. Was seine Ausbildung angeht, absolvierte er seine Ausbildung an einem örtlichen Gymnasium. Während seiner Schulzeit spielte er in der Schulvolleyballmannschaft. Sie entschied sich jedoch, nicht mit dem Strom zu schwimmen und stieg deshalb in die Modelkarriere ein.

Danach zog sie nach New York und Los Angeles, um ihre Modelkarriere aufzubauen. Dann nahm er an der 22. Staffel von ‚America’s Next Topmodel‘ teil. Obwohl sie in der zweiten Episode eliminiert wurde, brachte ihr Auftritt in der Show ihr zahlreiche Modelaufträge ein. Darüber hinaus ist sie auch eine Social-Media-Influencerin, die mehr als 40.000 Follower auf ihrem Instagram-Profil hat.

Larissa Schot: Privatleben und Freund

Wie bereits erwähnt, ist sie weithin bekannt für ihre Beziehung zu ihrem Freund „Ryan Seacrest“, der die Reality-Show „American Idol“ moderierte. Es gibt keine genauen Informationen darüber, wann sie anfingen, sich zu verabreden. Aber das Paar wurde im Juli 2019 beim gemeinsamen Urlaub an einem Strand in Südfrankreich gesichtet.

Darüber hinaus sticht das Paar durch den Altersunterschied von 20 Jahren hervor. Auch gibt es keine Hinweise auf ihre frühere Beziehung in den Medien. Auf der anderen Seite hatte ihr Freund einige Beziehungen mit Julianne Hough und sie trennten sich im März 2013. Im selben Jahr lernte er Shayna Taylor über eine gemeinsame Freundin kennen. Das Paar hatte eine On-Off-Beziehung, trennte sich jedoch 2017.

Larissa Schot und Ryan Seacrest

Untertitel: Larissa Schot und Ryan Seacrest
Brunnen: Amerikanische Zeitschrift

Larissa Schot: Vermögen und Social Media Profile

Seit ihrer Modelkarriere hat Schot ein gutes Einkommen erzielt. Darüber hinaus posierte sie für Mode- und Lifestyle-Produkte wie Smashbox, Urban Decay, Nylon und Gucci. Daher wird sein Nettovermögen auf rund 300.000 US-Dollar geschätzt. Neben ihrem Modelauftrag schaltete sie über ihre Social-Media-Plattformen, insbesondere Instagram, zahlreiche Anzeigen und bezahlte Inhalte.

Hat ein verifiziertes Instagram-Konto @ larissa.schot mit 40,3k Followern. Abgesehen davon wurden keine anderen Konten auf Twitter und Instagram mit seinem Namen gefunden.

Larissa Schot: Messungen

Das schöne Model hat einen atemberaubenden Körper, wie es ihr Job verlangt. Daher ist ihr schlanker Körper 1,72 Meter groß und wiegt rund 55 kg. Ihr Körper misst 34-25-35 Zoll über Brust, Taille und Hüfte. Sie hat braune Haare mit blonden Haaren.

Informieren Sie sich über Privatleben, Karriere, Vermögen, Beziehungen und Körpermaße: Cartia Mallan, Kayla Nicole, Paige Hyland, Anastasiya Kvitko.

.

Schreibe einen Kommentar

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies