▷ Amy Matthews Erbe, persönliches Leben, Karriere, Ehemann, Biografie

Amy Matthews ist eine Fernsehmoderatorin und Auftragnehmerin, die für ihre Heimwerkershow „Sweat Equity and Renovation Raiders“ bekannt ist. Matthews ist auch ein lizenzierter Auftragnehmer, der sich leidenschaftlich für architektonische Designinnovationen einsetzt. Er hat auch daran gearbeitet, Menschen aufzuklären und Wissen zu verbreiten, um die Wahrnehmung in diesem Bereich zu ändern und die Ansichten der Menschen zum Thema Wohnen zu ändern.

Matthews schätzt das Zuhause sehr und für sie ist das Zuhause eine der wichtigsten Investitionen im Leben, wenn nicht sogar die wichtigste. Daher wurde die Initiative ergriffen, um Menschen zu inspirieren, ihr Zuhause durch Programme wie The Design Network und DIY Network zu verbessern. Lassen Sie uns mehr über diesen unorthodoxen Star erfahren.

Amy Matthews: Frühes Leben und Bildung

Amy Matthews wurde am 19. Mai 1973 geboren. Sie stammt aus Minnesota, ist weißer Amerikaner und besitzt die amerikanische Staatsbürgerschaft. Schon in jungen Jahren hatte Amy die Möglichkeit, Heimwerkerarbeiten zu beobachten. Er konnte sogar mit einer Gruppe Jugendlicher aus seiner Kirche reisen, um Häuser für renovierungsbedürftige Familien zu reparieren. Dies weckte sein Interesse an diesem Gebiet und er bekam schon in jungen Jahren mehr Projekte in verschiedenen Organisationen.

junge amy matthews

Untertitel: Eine jüngere Amy Matthews

Für seine Ausbildung ging Matthews an die Boston University. Außerdem war er an der American Academy of Music and Drama in New York City eingeschrieben. Danach wollte er seinen Heimwerkerinteressen nachgehen und kehrte in seine Heimatstadt zurück.

Amy Matthews: Karriere

Amy begann ihre Pflege an der Minnesota Opera und dem Guthrie Theatre. Dann bekam er einen Job beim Open Eye Figure Theater. Ihre Leidenschaft galt jedoch immer noch dem Renovieren und das konnte sie aus dem Magazin The Family Handyman lernen.

Matthews trat dann dem DIY Network bei, wo er einige Jahre als Heimwerkerspezialist tätig war. Er hat auch eine Lizenz zum Verleihen bekommen und ist in mehreren Werbespots aufgetreten.

Einige ihrer Hauptjobs sind für die Habitat for Humanity Task Force, Jimmy und Rosalynn Carter. Die DIY-Show und HGTV zeigen ihre Arbeit und sie ist jetzt eine anerkannte Figur in Renovierung und Design.

Amy Matthews: Persönliches Leben

Seit 2018 ist Amy mit Aaron Doering verheiratet, einem Innovator, explorativen Pädagogen, Autor und Professor an der University of Minnesota. Ihr Mann ist eine vielseitige Persönlichkeit, die in der Vergangenheit humanitäre Arbeit geleistet hat.

Die beiden haben einen Sohn namens Eli und führen ein glückliches gemeinsames Leben. Amy ist eine Frau, die ihre Privatsphäre mag. Er ist nicht jemand, der gerne im ständigen Blick der Medien steht. Wir wissen jedoch, dass sowohl Amy als auch ihr Ehemann berühmte Persönlichkeiten sind, die in ihren jeweiligen Bereichen gut abschneiden.

Amy Matthews: Vermögen und soziale Medien

Amy ist schon lange im Renovierungs- und Designgeschäft tätig. Sie hat ihr Bestes getan, um Informationen über ihren Wert zu verbergen, aber wir würden unseren Job nicht wirklich machen, wenn wir nicht ein wenig recherchieren würden. Nach unermüdlicher Recherche haben wir herausgefunden, dass dieses kreative Genie ein Nettovermögen von ungefähr 1 Million US-Dollar hat. Er hat das meiste Geld mit seinen Auftritten in beliebten Netzwerken wie DIY und HGTV verdient.

Matthews ist auch auf Social-Media-Plattformen aktiv. Sie finden sie auf Twitter unter dem Namen @DIYMatthews wo er mehr als 5000 Follower hat.

.

Schreibe einen Kommentar

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies